Mag. Monika Fleissner-Sadjak

Personzentrierte Psychotherapeutin

Personzentrierte Psychochtherapie

gehört zu den humanistischen orientierten Psychotherapieschulen. (siehe Link)

EFL-Beraterin

Ehe- Familien- und Lebensberatung, Paarberatung, Erziehungsberatung (siehe Link)

Beruf(ung)

Arbeit mit Menschen die hilfesuchend sind. Beratung und Psychotherapie.

Selbständig tätig in freier Praxis und angestellt im HGZ Ambulatorium (SOS-Kinderdorf)

Glück bedeutet für mich:

Wenn ich mich angenommen und wertgeschätzt fühlen kann.

Liebevoll und zufrieden mit mir selbst sein - mich anzunehmen mit allem was da ist -
das sind für mich glückliche Momente. Und wenn ich dieses "mit-mir-sein" mit einem anderen Menschen teilen kann - fühlt es sich weltklasse an.

Glücklich macht es mich auch, wenn KlientInnen auf der Suche nach ihren persönlichen Bedeutungszusammenhängen (seelischer Schmerz entsteht durch das Fehlen von Bedeutung) sind. Heraustreten aus der Erstarrung, Mut fassen, Altes verarbeiten, Neues wagen ...
Diese Wege begleiten zu können ist spannend und zugleich auch sehr bewegend.


Lebenslauf

1974 als letztes von vier Kindern geboren

Lieblingsspielzeug:  Puppe Pippi, Sandkasten und Fahrrad

Familie

verheiratet (seit 2000) mit Franz Sadjak

zwei geliebte Kinder: Tochter 16 Jahre, Sohn 13 Jahre

 

Lebenslauf

Berufsverbände

Mitglied des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie (ÖBVP)

Vom Bundesministerium anerkannte EFL-Beraterin

Schwerpunkt: Jugend- und Erziehungsberatung

Fortbildungen in den Bereichen: Paarberatung und Elternberatung

Anerkannte: §95 Beraterin (verpflichtende Elternberatung bei einvernehmlicher Scheidung)

Anfrageformular

Gerne beantworte ich Ihre Anfrage! Sie können das Kontaktformular verwenden oder erreichen mich telefonisch unter 0676-8227 6831

 

Ihre Anfrage ist bei mir in sicheren Händen.

Verschwiegenheit und Vertraulichkeit haben für mich oberste Priorität!